Aktuelles
       Termine
       filosofie
       d.i.y.
       poetry
       schoene neue welt
       ohren/augen
       Reviews
       online-ausgaben
       kontakt
       links
       merchandise
       impressum

logo
Fuck (c) - und die Alternative [click]
  logologo

Troublemaker im Visier
erstellt am 10.03.2009 von Grossmutter Futziwolf


Immer enger arbeiten die europaeischen Polizeibehoerden zur "Sicherheit bei Grossereignissen" zusammen, wobei die Grenze zwischen Stoerer und Terrorismus zu verschwinden droht.
"Wenn die schwer bewaffnet ankommen, dann sperre ich die weg fuer die Zeit. Da bin ich auch nicht zimperlich", drohte Baden-Wuerttembergs Landesinnenminister Rech (CDU) im Vorfeld des Protests gegen den NATO-Gipfel Anfang April in Strasbourg, Baden-Baden und Kehl. Eine eigens fuer den Gipfel eingerichtete Sonderpolizeibehoerde "Besondere Aufbauorganisation Atlantik" kuendigt Reisesperren, Meldeauflagen und grossflaechige Kontrollen fuer die erwarteten 3.000 "gewaltbereiten Stoerer" an und richtet, wie seit dem G8-Gipfel 2001 ueblich, "Sonderzonen" zur Kontrolle von Protest ein. >>> http://www.heise.de/tp/r4/artikel/29/29880/1.html

[ Zurück ]



 

[ aponaut - Zeitung für kulturelle Entwicklung | e-mail | Internes ]